Springhansenhof – Ferien auf dem Bauernhof

Unser Stall – Beste Standards für das Tierwohl 

Unser Stall

Erst vor wenigen Jahren haben wir unseren Stall nach den besten Standards für das Tierwohl gebaut. Der Stall ist ein so genannter Laufstall, d.h. die Tiere können essen, trinken und liegen wann und wo sie wollen. Auch unsere Mutterkühe sind mit ihren Kälbern in den Wintermonaten im Stall.

Mutterkuhhaltung

Wir betreiben Mutterkuhhaltung. Dies ist eine sehr natürliche Haltungsform. Das Kalb bleibt nach der Geburt bei der Mutter und trinkt die Milch von seiner Mutter. Mutterkühe werden nicht gemolken. Über die Wintermonate sind die Mutterkühe mit ihren Kälbern in unserem Stall, in den Sommermonaten auf den Weiden rings um den Hof.

Auf der Weide

In den Sommermonaten (April bis Oktober) leben die Mutterkühe mit ihren Kälbern rund um die Uhr auf den Weiden rund um den Hof. Auf den saftig grünen Weiden haben die Tiere jede Menge Platz Springen und Rennen.