Springhansenhof – Ferien auf dem Bauernhof

Ökologisch und Nachhaltig

Unser Hof

Unser Hof ist ein familiengeführter Bauernhof, auf dem 3 Generationen der Familie Springmann leben. Bei uns ergänzen sich die Erfahrung der Elterngeneration – Martin und und Maria Springmann –  mit dem Elan und Engagement von uns – Kathrin und Andreas Springmann – in idealer Weise. Alle packen mit an, um die gemeinsame Arbeit auf dem Hof und vor allem dem ca. 60 Hektar großen Wald und die 38 Hektar Landwirtschaft – teilweise in extremen Steillagen – zu bewältigen.

Wir führen unseren Hof nach ökologischen und nachhaltigen Gesichtspunkten, unser Wald ist ein artenreicher Mischwald, wir heizen mit Restholz, das aus der Holzernte übrig bleibt. Unsere Streuobstwiesen liefern leckeren Apfelsaft oder guten Most. Besonders am Herzen liegt uns das Wohl unserer Tiere.

Ökologisch und Naturnah

Leben und Arbeiten auf dem Springhansenhof

Wir fühlen uns der Natur, unserem Wald und unseren Tieren verpflichtet. Eine umweltverträgliche Forstwirtschaft, ökologisches Heizen und das Wohl unserer Tiere stehen bei unserer Arbeit immer im Vordergrund. 

Unser 60 ha großer Wald auf unseren beiden Höfen ist eines unserer wichtigsten Standbeine.
Seit Jahrhunderten wird auf unserem Hof mit Holz geheizt. Wir nutzen dazu das Restholz, das bei der Holzernte übrigbleibt

Das Wohl unserer Tiere liegt uns sehr am Herzen: Ein nach neuesten Erkenntnissen gebauter Stall, Mutterkuhhaltung und viel Platz für alle Tiere.

Eine besondere Attraktion sind unsere prämierten Schnäpse, die wir in der eigenen Hausbrennerei nach alten Rezepten herstellen und die auch jederzeit bei uns im Probierstübchen oder ins unserer urigen “Heurauf-Bar” verkostet werden können.

Unsere Tiere im Überblick

0

Rinder und Kälber

0

Mutterkühe

0

Ziegen

0

Hühner

0

Katzen

0

Hasen

0

Hofhund